Feldküchen

Hier finden Sie viele praktische Tipps und Themen rund um die Feldküche - Gulaschkanone. Gleichzeitig dient der Blog als nützlicher Ratgeber für News und Aktuelles aus dem Feldküchencenter. Wenn Sie Themenvorschläge haben, die wir beleuchten sollen, senden Sie uns einfach eine e-Mail!

Zeige Artikel getaggt mit Druckprüfung

Feldküchen im Einsatz - Umdenken nach der Flutkatastrophe?

Geschrieben von Admin
Admin
Robert Lad ist seit fast 15 Jahren souveräner geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, Inhaber der ...
Benutzer ist offline
am Samstag, 20 Juli 2013
in Feldküchen

Spätestens die große Flut Ende Mai/ Anfang Juni 2013 hat gezeigt, welche Dimensionen an Naturkatastrophen auch in Mitteleuropa möglich sind. Nur zu gerne werden potentielle Naturkatastrophen wie Hurrikan, Tsunami, Hitzewellen etc. gedanklich auf andere Kontinente verdrängt. Vielerorts ist man sich jedoch einig, dass Frequenz und Ausmass sich merklich erhöhen werden. Verschiebung der Erdachse, Klimaverschiebung etc. werden dafür sorgen, dass diese Katastrophen immer häufiger auftreten werden.  

Gerade in diesen Krisenzeiten kommen die Eigenschaften von Feldküchen zum Tragen - wurden Sie doch eigentlich auch dafür gebaut. Große Mengen von Speisen schnell, günstig und autark zuzubreiten. Vielerorts mussten Hilfsorganisationen aber auch Privatpersonen erkennen, dass ihre Küchen seit Jahren nicht oder nur unzureichend gewartet den Anforderungen nicht mehr gewachsen waren.  Eine Flut von Ersatzteilanfragen im Feldküchencenter zeigte den teilweise bedenklichen Zustand der Feldküchen und Gulaschkanonen.   

Egal ob Ersatzteile für die Kärcher TFK 250, Progress 57/4 oder Progress 57/5 oder auch Teile für die FKÜ 180/72 konnten zügig verschickt werden, teilweise sogar mit Austauschküchen schnellste Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden. Besonders problematisch zeigten sich oft die Druckverdampfungsmehrstoffbrenner der Kärcher TFK 250. Aber auch bei durchgebrannten Kesseln, maroden Dichtungen und Thermoöl -  nebst praktischen Ratschlägen und Hinweisen zur Bedienung der Küchen und Module konnte das Feldküchencenter sofort helfen.  

Eine enorme Menge an Anfragen nach Feldküchen und Ersatzteilen nach der Katastrophe zeigt jedoch, dass offensichtlich vielerorts bei den Entscheidungsträgern ein Umdenken stattgefunden hat. Insbesonders groß ist die Nachfrage nach Küchen, die bereits restauriert, geprüft und gewartet sind. Das Feldküchencenter Weißenfels weist nachdrücklich auf die Wartungsintervalle von Feldküchen hin. Nur zuverlässig gewartete Küchen sind wertbeständig und einsatzbereit.   

Weitere Informationen zu notwendigen oder vorgeschriebenen Prüfungen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 

 

Feldküchencenter Weißenfels -
Kompetenzzentrum und Auslieferungslager für Feldküchen und Gulaschkanonen
_____________________________________________________________________

Sie haben Fragen zur Feldküchen, Gulaschkanonen, Anschaffung, Finanzierung, Betrieb, Hygiene, Technik oder sonstigen Themen?
Rufen Sie uns einfach an unter 0163 3727740

Bewerte diesen Beitrag

Druckprüfung - Dichtheitsprüfung Kärcher TFK 250

Geschrieben von Admin
Admin
Robert Lad ist seit fast 15 Jahren souveräner geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, Inhaber der ...
Benutzer ist offline
am Montag, 13 Mai 2013
in Feldküchen

Drückprüfung- Dichtheitsprüfung Kärcher FTK 250

Wir vom Feldküchencenter Weißenfels werden immer wieder um Auskunft zu den verschiedensten Themen rund um die Feldküche oder Gulaschkanone gebeten. Eine Frage die in letzter Zeit immer häufiger gestellt wird, sind die Prüfungsintervalle für die Kärcher TFK 250 und auch anderen Küchen.

Nun, es freut uns sehr, dass sich langsam herumspricht, das Feldküchen nicht automatisch über Jahrzehnte zuverlässig funktionieren, sondern dass es hier eines ganz konkreten Wartungsplans bedarf. Dass man regelmäßig die Kochbadflüssigkeit prüfen und ergänzen muus, ist zwischenzeitlich allgemein bekannt. Auch dass bei einer Kärcher der Unterdruck zu kontrollieren und ggf. wieder neu herzustellen ist, ist ebenfalls hinreichend bekannt.

Wie aber sieht es mit den gesetzlich vorgeschrieben Prüfungen aus? Z.B. dass eine Kärcher TFK 250 alle 2 Jahre der Dichtheitsprüfung und Druckprüfung unterzogen werden muss? Sie haben jahrzehntelange Erfahrung mit Feldküchen und haben das bei Ihrer alten 180/72 oder Progress auch nie gemacht? War auch nicht notwendig, da die Raumvolumina und Druckverhältnisse unter den Werten lagen, für die es gesetzlich vorgeschriebene Prüfungsintervalle gibt.  Die Kärcher TFK 250 ist jedoch so konzipiert, dass sie alle 2 Jahren diese Prüfungen erfahren muss.

 

Feldküchencenter Weißenfels -
Kompetenzzentrum und Auslieferungslager für Feldküchen und Gulaschkanonen
_____________________________________________________________________

Sie haben Fragen zur Feldküchen, Gulaschkanonen, Anschaffung, Finanzierung, Betrieb, Hygiene, Technik oder sonstigen Themen?
Rufen Sie uns einfach an unter 0163 3727740

 

 

Bewerte diesen Beitrag

Bilder und technische Beschreibungen von Feldküchen und Gulaschkanonen, von der PK26, Progress 57/2-5, NVA FKÜ bis hin zur Kärcher TFK 250

Preisliste für Gulaschkanonen und Modul zur Wertermittlung Ihrer eigenen Gulaschkanone.

Feldküchenforum, Auftragsbörse, An- und Verkauf

Hier finden Sie viele praktische Tipps rund um das Thema Feldküche/ Gulaschkanone - Feldküchenworkshop

Inspektion, Wartung, Wertgutachten, Ersatzteilservice, Rezepte, Leasing, Finanzierung, Feldküchenmiete u.v.m.

Wir sprechen nicht nur darüber, wir kochen auch mit unseren Küchen bei Events u.v.m.

Shop für Feldküchen, Ersatzteile, Zubehör, Gastroausstattung

Bilder von diversen Feldküchen, Arbeitsbeispiele, neuen und gebrauchten Küchen

Das Feldküchencenter stellt sich vor - Firma - Ansprechpartner - was wir tun - Anfahrtsplan