Feldküchen

Hier finden Sie viele praktische Tipps und Themen rund um die Feldküche - Gulaschkanone. Gleichzeitig dient der Blog als nützlicher Ratgeber für News und Aktuelles aus dem Feldküchencenter. Wenn Sie Themenvorschläge haben, die wir beleuchten sollen, senden Sie uns einfach eine e-Mail!

Zeige Artikel getaggt mit PK26

Pro und contra PK26 - Feldküchen für Profis?

Geschrieben von Admin
Admin
Robert Lad ist seit fast 15 Jahren souveräner geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, Inhaber der ...
Benutzer ist offline
am Montag, 27 August 2012
in Feldküchen

Pro und contra PK26

Die PK26 (Polní kuchyně) wurde für die tschechische Armee entwickelt und über mehrere Jahrzehnte unverändert hergestellt. Sie ist für 50-150 zu versorgenden Personenzahl ausgelegt. Die Küche entspricht nach unserer Erfahrung und Einschätzung konstruktiv weder den heutigen Anforderungen der Hygiene noch Technik.

Ein deutliches "Pro" muss der Küche hinsichtlich dem geringen Gewicht zugesprochen werden, das es auch kleinen PKW oder sogar Quads erlaubt, die Küche zu ziehen. Das Gewicht konnte nur deswegen so gering gehalten werden, weil auf Bedienkomfort verzichtet wurde, der bei den meisten anderen gängige Küchen Standard ist, bzw. konstruktiv in den Wandstärken der verwendeten Materialen gespart wurde. Hier vergeben vergeben wir zwei "Contra". Aufgrund des hohen Alters der Küche sehen wir in der Ersatzteilversorgung ein großes Manko der Gulaschkanone. Insbesondere ist es nahezu unmöglich noch Reifen für die Küche zu bekommen, zumal es keine eintragungsfähigen Alternativprodukte gibt. Auch hier ein "Contra".

Besonders gravierend ist jedoch die äußerst eingeschränkte Möglichkeit mit der Küche eine zeitgemäße Gerichteauswahl anzubieten. Es steht für die 3 Kessel nur ein einziger kleiner Feuerschacht zur Verfügung, wo bei den meisten anderen Küchenmodellen jeder Kessel einzeln beheiz- und regulierbar ist. Insbesondere beim Nachkochen ist dies ein deutliches Manko oder wenn verschiedene Gerichte zur Auswahl angeboten werden sollen, die unterschiedliche Temperaturen erfordern. Auch hier ein deutliches "Contra".           

Diese Darstellung entspricht unserer eigenen Erfahrung und spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Gerne erfahren wir weitere Hinweise von unseren Lesern zu "Pro" und "Contra" für die PK26. 

 

 

 

Feldküchencenter Weißenfels - Kompetenzzentrum und Auslieferungslager für Feldküchen und Gulaschkanonen _____________________________________________________________________

Sie haben Fragen zur Feldküchen, Gulaschkanonen, Anschaffung, Finanzierung, Betrieb, Hygiene, Technik oder sonstigen Themen?
Rufen Sie uns einfach an unter 0163 3727740

 

 

 

Bewerte diesen Beitrag
0 Stimmen

Die Qual der Wahl der richtigen Feldküche - Gulaschkanone

Geschrieben von Admin
Admin
Robert Lad ist seit fast 15 Jahren souveräner geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, Inhaber der ...
Benutzer ist offline
am Sonntag, 05 August 2012
in Feldküchen

Die Qual der Wahl der richtigen Feldküche. Die Entscheidung sich mit einer Feldküche selbstständig zu machen ist eigentlich sehr einfach. Gegessen und Getrunken wird immer und dieses wird auch nicht aufhören. Feldküchen sind fleixibel und standortunabhängig und können mobil eingesetzt werden und autark arbeiten. Dafür wurden Sie ursprünglich für die Armeen der Welt gebaut. Um große Menschenmengen schnell, kostengünstig und autark zur versorgen.

Genau hierin liegt jedoch das Problem. Feldküchen wurden für die verschiedenen Armeen der Welt entwickelt, die aber zu keinem Zeitpunkt vor hatte, sich stundenlang auf einen Markt zu stellen und Speisen warmzuhalten. Dieses ist nur ein Beispiel von mehreren Überlegungen, die es zu treffen gilt. Egal ob Kärcher TFK 250, Kärcher MFK, Progress 57/2, Progress 57/4, Progress 57/5, Progress 900 NL, FKÜ 100/57, FKÜ, 180/62, FKÜ 180/72 oder FKÜ 120/88, Thielmann, Röser, Haas& Sohn, PK26, PK43, PK60 etc haben bestimmte Eigenschaften, die für das Geschäft des Caterers oder Feldküchenbetreibers passen. So z.B. wurde die PK26 mit dünnen einwandigen Edelstahlkesseln vor 60 Jahren sicherlich nicht entwickelt, um Speisen warm zu halten oder den heutigen Vorstellungen der Hyiene zu entsprechen.

Aus diesem Grund hat sich das Feldküchencenter Weißenfels darauf spezialisiert, Feldküchen auszuwählen und so instandzusetzen und umzubauen, dass sie dem heutigen Stand der Technik und Anforderungen entsprechen.

 

 

Feldküchencenter Weißenfels - Kompetenzzentrum und Auslieferungslager für Feldküchen und Gulaschkanonen _____________________________________________________________________

Sie haben Fragen zur Feldküchen, Gulaschkanonen, Anschaffung, Finanzierung, Betrieb, Hygiene, Technik oder sonstigen Themen?
Rufen Sie uns einfach an unter 0163 3727740

Bewerte diesen Beitrag

Wartung und Pflege von Feldküchen

Geschrieben von Admin
Admin
Robert Lad ist seit fast 15 Jahren souveräner geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, Inhaber der ...
Benutzer ist offline
am Donnerstag, 02 August 2012
in Feldküchen

Die Wartung und Pflege von Feldküchen ist ein Thema, das oft unterschätzt wird. Unabhängig davon, dass die Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft der Küche darunter leidet, ist es zusätzlich ein Problem von Hygiene und Sicherheit.

Feldküchen und Gulaschkanonen sind Arbeitsgeräte, wie eben auch ein Automobil oder eine Maschine. Und wie auch ein Automobil regelmäßig gewartet und ggf. Teile ersetzt werden müssen oder bei einer Motorsäge bei der Kettenspannung und Kettensagenöl geprüft und ergänzt werden müssen, sind auch bei einer Feldküche diverse Wartungs- und Pflegearbeiten durchzuführen. Einerseits dienen diese Wartungsarbeiten der Sicherheit des Bedienungspersonals, aber auch der Sicherheit der Gäste. In diesem Bereich vergessen viele Köche, dass nicht der Arbeitgeber, Verein oder Verband haftet, sondern in erster Linie derjenige der die Feldküche bedient und das ist der Koch. Genauso wie ein Berufskraftfahrer ist dieser verpflichtet sein Arbeitsgerät vor der Benutzung zu prüfen. 

Offensichtliche Beispiele sind hier die Druckdichtungen der Kessel. In dem Augenblick, in dem diese porös sind, beginnt in diesen Poren das Bakterienwachstum aufgrund von Lebensmittelresten, welche bei nächsten Kochvorgang wieder in den Kessel eingewaschen werden. Damit sollten z.B. neben vielen anderen Dingen die Druckdichtungen vor jeder Nutzung in Augenschein genommen und in regelmäßigen Intervallen gewechselt werden.

Gulaschkanonen wie die PK26 und andere Küchenmodelle aus der PK-Reihe der tschechischen Armee verfügen über keine Überdruckdichtungen, sondern dafür über einen äußerst schwierig zu reinigenden konischen Falz. Viele Feldküchenbetreiber berichten jeweils von mehrstündigen  Reinigungsarbeiten, bis die Küche nach einem Einsatz wieder den Bestimmungen der Hygiene entspricht. Die PK 26 wurde vor über 60 Jahren für den militärischen Einsatz der tschechischen und polnischen Armee konzipiert und entspricht seitens Bauart und Verwendung den damaligen Anforderungen.

Eine regelmäßige Wartung von Feldküche und Gulaschkanone ist aber nicht nur für Einsatzbereitschaft, Hygiene und Sicherheit erforderlich, sondern dient auch dem Werterhalt des Arbeitsgerätes.

Aus über 10 jähriger Erfahrung mit fast allen Feldküchenmodellen, die in Europa im Einsatz sind, hat das Feldküchencenter Wartungspläne entwickelt, welche die langfristige Funktion nach den heutige Erfordernissen gewährleisten. Meistens entsprechen die Anforderungen aus über 20 -50Jahre alten Bedienungsanleitungen nicht mehr dem heutigen Stand der Technik.

Parallel dazu hat das Feldküchencenter eine Reihe von Arbeitsunterweisungen für Personal an der Feldküche entwickelt, die seitens der Berufsgenossenschaft vorgeschrieben sind. 

 

 

Feldküchencenter Weißenfels - Kompetenzzentrum und Auslieferungslager für Feldküchen und Gulaschkanonen _____________________________________________________________________

Sie haben Fragen zur Feldküchen, Gulaschkanonen, Anschaffung, Finanzierung, Betrieb, Hygiene, Technik oder sonstigen Themen?
Rufen Sie uns einfach an unter 0163 3727740

Bewerte diesen Beitrag

Bilder und technische Beschreibungen von Feldküchen und Gulaschkanonen, von der PK26, Progress 57/2-5, NVA FKÜ bis hin zur Kärcher TFK 250

Preisliste für Gulaschkanonen und Modul zur Wertermittlung Ihrer eigenen Gulaschkanone.

Feldküchenforum, Auftragsbörse, An- und Verkauf

Hier finden Sie viele praktische Tipps rund um das Thema Feldküche/ Gulaschkanone - Feldküchenworkshop

Inspektion, Wartung, Wertgutachten, Ersatzteilservice, Rezepte, Leasing, Finanzierung, Feldküchenmiete u.v.m.

Wir sprechen nicht nur darüber, wir kochen auch mit unseren Küchen bei Events u.v.m.

Shop für Feldküchen, Ersatzteile, Zubehör, Gastroausstattung

Bilder von diversen Feldküchen, Arbeitsbeispiele, neuen und gebrauchten Küchen

Das Feldküchencenter stellt sich vor - Firma - Ansprechpartner - was wir tun - Anfahrtsplan